Universität Stuttgart


Institut für Photovoltaik



Themenspektrum:

Industrielle Solarzellen aus kristallinem Silizium
• Siebdruckprozesse auf ein- und multikristallinem Silizium
• 156 x 156 mm2 vom Wafer bis zum Modul
• Prozessoptimierung (z. B. Feinlinienmetallisierung, selektive Emitter)
• Hocheffizienzprozesse
• Leuchtstoffe für die Photovoltaik
• Vermeidung von Gift- und Gefahrstoffen

Laserprozesse
• Laserdotieren
• Lasermetallisierung
• Ablation dielektrischer Schichten
• Abscheidung und Passivierung von Kontakten
• Oberflächenstrukturierung

Dünnschichtsilizium
• Solarzellen aus amorphem und nanokristallinem Silizium
• Fotodetektoren
• Passivierung kristalliner Siliziumsolarzellen
• Flexible Solarmodule
• Chemische und physikalische Abscheidung dünner Schichten

Messtechnik
• Elektrische und optische Eigenschaften von Halbleitern und Halbleiterbauelementen
• Struktur und Zusammensetzung dünner Schichten
• Oberflächenspektroskopie

Photovoltaische Systemtechnik
• Messung und Modellierung von Photovoltaik-Anlagen
• Energieerträge von Photovoltaik-Anlagen (Standorte in Stuttgart, Nicosia und Kairo)
• Modulcharakterisierung und -optimierung
• Leistungselektronik für die Photovoltaik



Link zur Homepage Zurück